Nachrichten von BV Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG) zum Thema 'Topthema'

RSS-Nachrichten von BV Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG)
  1. Inaktivität, Adipositas, Diabetes - Kardiovaskuläre Risikofaktoren ungleich verteilt
    15.11.2017: Sportliche Inaktivität, ein hoher Alkoholkonsum, Rauchen, Bluthochdruck und Diabetes zählen zu den Risikofaktoren kardiovaskulärer Erkrankungen. Dass diese in Deutschland ungleich verteilt sind und auch geschlechtsspezifisch variieren, zeigt eine Analyse von Forscherinnen und Forschern um Dr. Claudia Diederichs.
  2. Positive Psychologie und gesunde Führung
    13.11.2017: Am 8. November haben die AOK Rheinland/Hamburg und das Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) GmbH das 3. BGF-Forum in Mönchengladbach durchgeführt. Mit Rückgriff auf Erkenntnisse der Positiven Psychologie wurde insbesondere der Einfluss von Führung auf die Gesundheit von Beschäftigten diskutiert.
  3. Nachlese zur BVPG-Statuskonferenz 'Gesundheitsförderung und Prävention in der stationären Pflege'
    10.11.2017: Am 2. November 2017 fand in Berlin die 16. Statuskonferenz der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung (BVPG) statt. Akteurinnen und Akteure aus den Sektoren der Sozialversicherung, Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft erörterten dort den Status quo zur Prävention in der stationären Pflege aus unterschiedlichen Perspektiven.
  4. Herzgesundheit: Durch Prävention Lebensjahre hinzugewinnen
    06.11.2017: Bluthochdruck, Fettleibigkeit und Diabetes stellen bedeutende Risikofaktoren für Herzerkrankungen dar. Wer diese vermeidet, hat im Alter von 45 Jahren gute Chancen auf mehr herzgesunde Lebensjahre - so jedenfalls das Ergebnis einer US-Forschungsarbeit.
  5. Gesunde Ernährung für ein gesundes Herz
    02.11.2017: Eine regelmäßige und ausgewogene Ernährung geht mit positiven Effekten für die Herzgesundheit einher - dies legen zumindest die Ergebnisse aktueller Studien nahe. Dabei wird deutlich: Es muss nicht immer eine radikale Ernährungsumstellung sein - bereits kleinere Anpassungen reichen häufig aus.
   

Wer ist online?  

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

   

Videofilm über das Ärztenetz und den Gesundheitstag  

Hier ansehen.

   

Europäische Union

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

LEADER-Projekt – zur Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen (EPLR)
   
© Ärztenetz Spessart - Für den Main-Kinzig-Kreis